Wahrig Wissenschaftslexikon Drosselvene - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Drosselvene

Dros|sel|ve|ne  〈[–ve:–] f. 19; Anat.〉 eine der zahlreichen, untereinander verzweigten, vom Kopf u. Hals zur oberen Hohlvene führenden Venen: Vena iugularis; Sy DrosseladerSy Jugularvene

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Che|mo|bio|nik  〈[çe:–] f. 20; unz.〉 Teilbereich der Bionik, der das Verhalten von Stoffen in biologischen Systemen (z. B. Zellen) erforscht, um die prinzipielle Übertragbarkeit des Stoffverhaltens auf chemische Verfahren zu prüfen [<Chemo… ... mehr

Sech|zehn|tel  〈n. 13; schweiz. m. 5〉 1 16. Teil 2 〈Mus.〉 Sechzehntelnote ... mehr

Plu|ri|pa|ra  〈f.; –, –pa|ren; Med.〉 Frau, die mehrmals geboren hat; →a. Nullipara ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige