Wahrig Wissenschaftslexikon Drüsenfieber - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Drüsenfieber

Drü|sen|fie|ber  〈n. 13; unz.; Med.〉 Pfeiffersches ~ Viruserkrankung mit Angina u. Lymphknoten–, zuweilen auch Milzschwellung [nach dem Internisten Emil Pfeiffer, 1846–1921]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Schaf|haut  〈f. 7u; Anat.〉 = Amnion

Plot|ter  〈m. 3; IT〉 Gerät zur graf. Darstellung von Kurven, funktionalen Zusammenhängen, Messwerten od. berechneten Ergebnissen [zu engl. plot ... mehr

In|for|ma|ti|ons|ge|sell|schaft  〈f. 20; unz.; Soziol.〉 Gesellschaft, die durch die Vermittlung von Wissen u. Informationen in multimedialer Form geprägt ist ● der Weg in die moderne ~

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige