Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Druse

Dru|se  〈f. 19〉 1 runder od. ovaler Hohlraum im Gestein, in dem sich von den Innenwänden her Kristalle gebildet haben 2 〈Vet.〉 fiebrige Pferdekrankheit mit eitriger Entzündung der Nasenschleimhaut [<ahd. druos; → Drüse]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Ner|ven|sys|tem  〈n. 11; Biol.; Med.〉 Gesamtheit der Nervenzellen des menschlichen Körpers od. eines Tierkörpers

In|ter|no|di|um  〈n.; –s, –di|en; Bot.〉 verdicktes Zwischenglied eines Sprosses [lat., ”Raum zwischen zwei Gelenken od. Knoten“ <lat. inter ... mehr

Rost|um|wand|ler  〈m. 3〉 Mittel, das Rost in stabile chem. Verbindungen umwandelt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige