Wahrig Wissenschaftslexikon Dschungelcamp - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dschungelcamp

Dschun|gel|camp  〈[–kæmp] n. 15〉 1 Camp, Zeltlager in einem subtropischen Urwaldgebiet 2 〈TV〉 von einem Fernsehsender ausgestrahlte Fernsehserie, bei der mehrere Teilnehmer während eines längeren Zeitraums in einem Dschungelcamp (1) leben und unter ständiger Beobachtung durch Fernsehkameras stehen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Zwi|schen|hoch  〈n. 15; Meteor.〉 zw. zwei Tiefdruckgebieten auftretendes Hoch

Sper|mi|zid  〈n. 11; Pharm.〉 den männl. Samen abtötendes Mittel (oft als Beschichtung mechanischer Empfängnisverhütungsmittel verwendet)

Di|cho|to|mie  〈[–ço–] f. 19〉 1 〈Bot.〉 gabelartige Verzweigung, einfache Aufspaltung in Richtung der Längsachsen 2 〈Philos.〉 Zweiteilung, Gliederung nach zwei Gesichtspunkten ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige