Wahrig Wissenschaftslexikon Duett - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Duett

Du|ett  〈n. 11; Mus.〉 Musikstück für zwei Singstimmen od. zwei gleiche Instrumentalstimmen (Flöten~, Klarinetten~); →a. Duo [<ital. duetto ”Gesang zu zweien“; zu due ”zwei“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Tra|pez|mus|kel  〈m. 5; Anat.〉 flacher Rückenmuskel zw. Nacken u. Schulterblättern, Kapuzenmuskel: Musculus trapecius

Eth|nie  〈f. 19〉 Stamm, Volk od. Volksgruppe [<grch. ethnos ... mehr

Bau|se|na|tor  〈m. 23〉 Mitglied des Senats, das für das Bauwesen zuständig ist

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige