Wahrig Wissenschaftslexikon Durchgang - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Durchgang

Durch|gang  〈m. 1u〉 1 Öffnung, Weg zum Durchgehen, schmale Gasse, Torweg, Torbogen, schmaler Gang, Tunnel 2 〈Astron.〉 Zeitpunkt, an dem ein Planet den Meridian überschreitet; Sy Passage (6) 3 Abschnitt eines mehrteiligen Geschehens, eines Wettbewerbs (bei dem eine engere Wahl getroffen wird) 4 〈Sp.; bes. Fußb.〉 Spielabschnitt ● ~ gesperrt!; hier ist kein ~; Prüfung junger Musiker im zweiten ~; seine Mannschaft hatte im zweiten ~ kein Tor mehr geschossen; ~ von einem zum anderen Gebäude; ~ von Waren Weiterbeförderung von Waren in einem Land, ohne dass sie dort verkauft od. bearbeitet werden

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Lehr|kör|per  〈m. 3〉 Gesamtheit der Lehrer (einer Schule)

Re|a|lis|mus  〈m.; –; unz.〉 1 〈Philos.〉 1.1 Lehre, die die Wirklichkeit als außerhalb u. unabhängig vom Bewusstsein stehend betrachtet  1.2 〈Scholastik〉 Lehre, die besagt, dass die allgemeinen Begriffe die eigentlich realen Dinge sind ... mehr

Bau|rei|he  〈f. 19; bes. Kfz〉 eine Serie od. Reihe von Modellen ● Opel bietet zwei neue ~n an

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige