Wahrig Wissenschaftslexikon durchholen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

durchholen

durchho|len  〈V. t.; hat; Mar.〉 ein schlaffes Tau ~ spannen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Un|ter|hal|tungs|elek|tro|nik  auch:  Un|ter|hal|tungs|elekt|ro|nik  〈f. 20; unz.〉 elektron. Bauteile u. Geräte, die zur Aufzeichnung u. Wiedergabe von Musik od. Unterhaltungssendungen dienen ... mehr

Funk|bo|je  〈f. 19〉 Schwimmboje, die selbsttätig Funksignale aussendet, um die Ortung von Seenotfällen zu ermöglichen

sei|ger  〈Adj.; Bgb.〉 senkrecht; oV saiger ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige