Wahrig Wissenschaftslexikon durchpflügen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

durchpflügen

durch|pflü|gen  〈V. t.; hat〉 etwas ~ 1 fahrend zerteilen, durchfurchen 2 〈fig.〉 gründlich suchen, bis in alle Einzelheiten prüfen ● das Schiff durchpflügte die Wellen; er hat die ganze Literatur durchpflügt 〈fig.〉

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Lianen-Wirkstoff gegen Pankreaskrebs?

Alkaloid aus Regenwaldpflanze lässt Bauchspeicheldrüsenkrebs-Zellen verhungern weiter

Neandertaler: Verletzungsreiches Leben?

Unsere Steinzeit-Cousins litten nicht häufiger an Kopfverletzungen als Homo sapiens weiter

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Wissenschaftslexikon

Tech|nik  〈f. 20〉 I 〈unz.〉 1 Kunst, mit den zweckmäßigsten u. sparsamsten Mitteln ein best. Ziel od. die beste Leistung zu erreichen 2 (technische) Ausstattung mit Maschinen u. Computern ... mehr

Dis|can|tus  〈[–kan–] m.; –, – [–tu:s]; Mus.〉 = Diskant

En|do|ske|lett  〈n. 11; Biol.〉 Innenskelett bei Wirbellosen u. Wirbeltiere; Ggs Ektoskelett ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige