Wahrig Wissenschaftslexikon Dwarswind - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dwarswind

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Klimawandel: Wie viel CO2 bleibt uns noch?

CO2-Uhr zeigt verbleibendes Emissions-Budget der Menschheit an weiter

Pestizid-Cocktail in Europas Böden

Rückstände zahlreicher Pflanzenschutzmittel belasten unsere Äcker weiter

Skurril: Strom aus dem Champignon

Mit Hightech und Bakterien aufgerüsteter Pilz erzeugt Elektrizität weiter

Stirn und Nase verraten die Lüge

Pinocchio-Effekt zeigt Lügen besser als ein klassischer Lügendetektor weiter

Wissenschaftslexikon

See|hund  〈m. 1; Zool.〉 1 〈i. w. S.〉 Angehöriger einer Familie der Robben, die im Gegensatz zu den Ohrenrobben kein äußeres Ohr haben: Phocidae 2 〈i. e. S.〉 Gemeiner ~ in den nördl. Meeren verbreiteter, bis zu 2 m langer Seehund: Phoca vitulina ... mehr

Un|der|flow  〈[nd(r)fl] m. 6; IT〉 Fehlermeldung beim Auftritt eines Zahlenwertes, der kleiner ist als der kleinste von der EDV–Anlage noch darstellbare Wert [<engl. under ... mehr

jo|die|ren  〈V. t.; hat; Chem.〉 Jod in ein organisches Molekül durch Addition od. Substitution einführen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige