Wahrig Wissenschaftslexikon Dysarthrose - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dysarthrose

Dys|ar|thro|se  auch:  Dys|arth|ro|se  〈f. 19; Med.〉 fehlerhaftes Gelenk [<grch. dys– ”schlecht“ + Arthrose]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

So|zi|al|päd|a|go|gik  auch:  So|zi|al|pä|da|go|gik  〈f. 20; unz.〉 Teil der Pädagogik, der sich mit der außerschul. Erziehung von Kindern u. Jugendlichen (Erziehung im Kindergarten, Erziehungsberatung, Bewährungshilfe usw.) befasst ... mehr

Ar|chi|tek|to|nik  〈[–çi–] f. 20; unz.〉 1 Wissenschaft von der Baukunst 2 Aufbau, Gestaltung eines Bau– od. Kunstwerkes ... mehr

Alp|horn  〈n. 12u; Mus.〉 altes, einfaches, wahrscheinl. aus Asien stammendes Holzblasinstrument mit bis zu 4 m langem Rohr, auch in den Pyrenäen u. in Sibirien gebräuchlich

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige