Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dyslalie

Dys|la|lie  〈f. 19; Med.〉 Stammeln [<grch. dys– ”schlecht“ + lalia ”Gerede, Geplauder“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ope|ra|bi|li|tät  〈f. 20; unz.; Med.〉 operable Beschaffenheit

Ar|beits|phy|sio|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Zweig der Physiologie, der sich mit den Bedingungen für die Arbeit befasst

Bio|ky|ber|ne|tik  〈f.; –; unz.〉 Wissenschaft von den Steuerungs– u. Regelungsvorgängen in biolog. Systemen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige