Wahrig Wissenschaftslexikon Dyslalie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dyslalie

Dys|la|lie  〈f. 19; Med.〉 Stammeln [<grch. dys– ”schlecht“ + lalia ”Gerede, Geplauder“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Me|nin|gi|tis  〈f.; –, –ti|den; Med.〉 = Gehirnhautentzündung [zu grch. meninx ... mehr

Os|mi|um  〈n.; –s; unz.; chem. Zeichen: Os〉 Edelmetall der Platingruppe, Ordnungszahl 76 [zu grch. osme ... mehr

Ly|sis  〈f.; –, Ly|sen〉 1 〈Med.〉 allmähliches Zurückgehen des Fiebers 2 〈Biol.〉 Zerstörung der Zellmembran ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige