Wahrig Wissenschaftslexikon Dyslexie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dyslexie

Dys|le|xie  〈f. 19; Med.〉 = Lese–Rechtschreib–Schwäche;  [<grch. dys– ”schlecht“ + lexis ”Redeweise, Ausdruck“]

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2019

Landwirtschaft 4.0
Wie Technik, Tierschutz und Bio-Standards eine Branche verändern

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Wissenschaftslexikon

Leucht|elek|tron  auch:  Leucht|elekt|ron  〈n. 27; Phys.〉 äußeres Elektron eines Atoms, das beim Übergang von einem höheren auf ein niedrigeres Energieniveau Licht aussendet ... mehr

Fär|ber|pflan|ze  〈f. 19; Bot.〉 Farbstoffe enthaltende Pflanze

♦ Ni|tro|phos|phat  〈n. 11; unz.; Chem.〉 aus Rohphosphat u. Salpetersäure hergestelltes stickstoffreiches Düngemittel

♦ Die Buchstabenfolge ni|tr… kann in Fremdwörtern auch nit|r… getrennt werden.
» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige