Wahrig Wissenschaftslexikon Dysphonie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dysphonie

Dys|pho|nie  〈f. 19; Med.〉 Stimmstörung mit heiserer, belegter Stimme [<Dys… + grch. phone ”Stimme“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Horn|blen|de  〈f. 19; Min.〉 Angehörige einer Gruppe gesteinsbildender Mineralien

Tar|pon  〈m. 6; Zool.〉 Angehöriger einer Gattung großer, zu den Heringsarten gehörender Fische: Megalops

Zwit|ter|ion  〈n. 27; Chem.〉 Verbindung, die im gleichen Molekül eine Gruppe mit positiver u. eine mit negativer Ladung trägt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige