Wahrig Wissenschaftslexikon E - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

E

E  I 〈n.; –, – od. –s; Mus.〉 Tonbez., Grundton der E–Dur–Tonleiter II 〈ohne Artikel〉 1 〈Mus.; Abk. für〉 E–Dur (Tonartbez.) 2 〈Meteor.; Abk. für engl.〉 East (Osten) 3 〈Abk. für〉 Europastraße 4 〈Zeichen für〉 Exa… 5 〈Phys.; Zeichen für〉 Einheit Eötvös

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kult  〈m. 1〉 1 öffentlicher, geregelter Gottesdienst 2 〈fig.〉 2.1 übertrieben sorgfältige Behandlung ... mehr

Blut|ver|gif|tung  〈f. 20; Med.〉 Erkrankung durch Eintritt von Bakterien in die Blutbahn; Sy Sepsis ... mehr

Crys|tal Meth  〈[kristl mð] n.; – –; unz.; Chem.〉 synthetisch hergestellte Substanz, chemisch Methamphetamin, die als Arzneimittel und verbotenerweise als kristallförmige halluzinogene Designerdroge verwendet wird (im 2. Weltkrieg wurde die Droge unter dem Handelsnamen Pervitin verwendet) [<engl. crystal ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige