Wahrig Wissenschaftslexikon Early Bird - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Early Bird

Ear|ly Bird  〈[oeli boed] m.; – –s, – –s; salopp〉 1 jmd., der morgens früh aufsteht oder früh ankommt 2 〈Wirtsch.; Marketing〉 besonderer Anreiz (wie Sonderangebot, Gutschein, Rabatt), der zeitlich und zahlenmäßig begrenzt ist und potentielle Kunden zu einem frühzeitigen Kauf bewegen soll (Early–Bird–Ticket; Early–Bird–Frühstück) [<engl. early ”früh“ + bird ”Vogel“, (nach dem Sprichwort The early bird catches the worm ”Der frühe Vogel fängt den Wurm“)]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Klimafolgen: Am teuersten für die Reichen?

Sozioökonomische Kosten pro Tonne ausgestoßenem CO2 für Indien, USA und Co besonders hoch weiter

Mittel gegen Zöliakie in Sicht?

Antikörperfragmente sollen Gluten im Körper unschädlich machen weiter

Unis halten Studienergebnisse zurück

Resultate vieler Arzneimittelstudien werden nicht regelkonform veröffentlicht weiter

Geheime Botschaften für Alexa und Co.

Verborgene Audiobefehle können Sprachassistenten manipulieren weiter

Wissenschaftslexikon

Vir|tu|o|si|tät  〈[vır–] f. 20; unz.〉 meisterhafte Beherrschung der Technik (einer Kunst, bes. in der Musik)

In|ter|me|di|um  〈n.; –s, –di|en; Mus.〉 kleines musikalisches Zwischenspiel (bei Schauspielen) [<ital. intermedio ... mehr

Bä|ren|lauch  〈m.; –(e)s; unz.; Bot.〉 = Bärlauch

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige