Wahrig Wissenschaftslexikon Eberwurz - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Eberwurz

Eber|wurz  〈f. 20; Bot.〉 Angehörige einer Gattung von Korbblütlern mit strahlig ausgebreiteten, trockenhäutigen u. oft blumenblattartig gefärbten inneren Hüllblättern: Carlina; Sy Wetterdistel ● Gemeine ~ in Dtschld. an trockenen Orten, bes. auf Kalkbergen: Carlina vulgaris

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Erd|zeit|al|ter  〈n. 13〉 Abschnitt der (geolog.) Erdgeschichte

Ober|tas|te  〈f. 19; Mus.〉 schwarze Taste (am Klavier)

Ka|li|um|per|man|ga|nat  〈n. 11; unz.; Chem.〉 dunkelrote Kristalle, die als Antiseptikum u. Oxidationsmittel verwendet werden

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige