Wahrig Wissenschaftslexikon Echografie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Echografie

Echo|gra|fie  〈f. 19〉 in der Medizin u. Werkstoffprüfung angewandtes Verfahren, bei dem die Dichte eines Gewebes od. Stoffes mithilfe von (Ultra–)Schallwellen erfasst wird; oV Echographie [<Echo + grch. graphein ”schreiben“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Such|an|fra|ge  〈f. 19; IT〉 mithilfe einer Suchmaschine gestellte Anfrage im Internet, Recherche im Internet ● die Datenbank verzeichnet 100 ~n pro Woche

Leucht|kraft  〈f. 7u; unz.〉 1 〈Astron.〉 die je Sekunde von einem Stern ausgestrahlte Energie, ausgedrückt in W/s, in der Praxis jedoch in der Skala der absoluten Größenklassen angegeben 2 〈fig.〉 hervorragende Wirkung, die von jmdm. od. etwas ausgeht ... mehr

Flau|to  〈m.; –s, Flau|ti; Mus.; frühere Bez. für〉 Blockflöte ● ~ traverso Querflöte ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige