Wahrig Wissenschaftslexikon Echografie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Echografie

Echo|gra|fie  〈f. 19〉 in der Medizin u. Werkstoffprüfung angewandtes Verfahren, bei dem die Dichte eines Gewebes od. Stoffes mithilfe von (Ultra–)Schallwellen erfasst wird; oV Echographie [<Echo + grch. graphein ”schreiben“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ma|ni|hot  〈m. 1; unz.; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung südamerikan. Wolfsmilchgewächse, deren Wurzeln Mandioka liefern

Pen–Club  〈m. 6; unz.; Lit.〉 1921 gegründete internationale Schriftstellervereinigung gegen Rassenhass u. Unterdrückung der Meinungsfreiheit [engl., Abk. <poets, playwrights, essayists, editors, novellists ... mehr

Kle|ma|tis  〈f.; –, –〉 = Waldrebe; oV Clematis ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige