Wahrig Wissenschaftslexikon Ecossaise - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ecossaise

Ecos|sai|se  〈[eksz] f. 19; Mus.〉 oV Ekossaise 1 〈urspr.〉 langsamer schott. Volkstanz 2 〈im 19. Jh.〉 lebhafter Gesellschaftstanz [frz., eigtl. danse od. valse ecossaise ”schott. Tanz, schott. Walzer“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

de|mul|gie|ren  〈V. t.; hat; Chem.〉 eine Emulsion entmischen

Po|ly|ge|nie  〈f. 19; unz.; Biol.〉 Ausbildung eines Merkmals infolge Beteiligung mehrerer Gene; Sy Polymerie ( ... mehr

Be|leuch|ter  〈m. 3〉 für Film, Fernsehen, Theater od. Veranstaltungsagenturen tätiger Elektrotechniker, der die Beleuchtungsanlagen instand hält u. bedient

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige