Wahrig Wissenschaftslexikon Edda - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Edda

Ed|da  〈f.; –, –s od. Ed|den; Lit.〉 Sammlung altnordischer Dichtungen [anord.]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Par|tei  〈f. 18〉 1 〈Pol.〉 Vereinigung von Personen der gleichen politischen Überzeugung, die sie im polit. Leben durchzusetzen suchen 2 〈Rechtsw.〉 2.1 Partner eines Vertrages ... mehr

Nuss  〈f. 7u〉 1 〈Bot.〉 1.1 〈i. w. S.〉 trockene pflanzliche Schließfrucht mit einer harten Schale u. einem weichen, ölhaltigen Kern (Hasel~, Wal~)  1.2 〈i. e. S.〉 essbarer Kern von Schalenobstarten (Kokos~) ... mehr

Dra|chen|blut  〈n.; –(e)s; unz.〉 1 blutfarbenes Harz der südostasiat. Rohrpalme (Calamus), zur Herstellung farbiger Lacke u. als chem. Indikator verwendet 2 〈Myth.〉 Blut eines Drachens (eines Fabeltiers), das als kräftebringend galt ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige