Wahrig Wissenschaftslexikon Edelmarder - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Edelmarder

Edel|mar|der  〈m. 3; Zool.〉 gelb– bis dunkelbraun gefärbter Marder mit gelbem Kehlfleck, von 55 cm Körperlänge mit 30 cm langem, buschigem Schwanz: Martes martes; Sy Baummarder

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Aktueller Buchtipp

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Wissenschaftslexikon

Hyp|no|ana|ly|se  〈f. 19; Psych.〉 Psychoanalyse mit vorausgehender Hypnose [<grch. hypnos ... mehr

An|satz  〈m. 1u〉 1 das Ansetzen 2 Anlauf ... mehr

Kal|men|gür|tel  〈m. 5; Meteor.〉 = Kalmenzone

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige