Wahrig Wissenschaftslexikon Effeff - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Effeff

Eff|eff  〈n.; nur in den Wendungen〉 etwas aus dem ~ beherrschen, können, verstehen gründlich, sehr gut, problemlos [geschriebene Aussprache der Abk. ”ff“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Ka|to|den|strahl|os|zil|lo|graph  〈m. 16; El.; Phys.〉 = Katodenstrahloszillograf

Schreit|vo|gel  〈m. 5u; Zool.〉 Angehöriger einer Ordnung von Vögeln, die sich animalisch ernähren: Gressores

Tel|lur  〈n. 11; unz.; chem. Zeichen: Te〉 braunschwarzes, nichtmetallisches chem. Element, Ordnungszahl 52 [<lat. tellus ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige