Wahrig Wissenschaftslexikon Egoshooter - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Egoshooter

Ego|shoo|ter  〈[–u:(r)] m. 3〉 1 〈IT〉 Computer– oder Videospiel, bei dem der Spieler die Waffe eines Einzelkämpfers steuert, der allein in einer virtuellen Welt auf andere Gegner schießt 2 〈fig.; umg.〉 jmd., der allein und ohne Absprachen handelt [<lat. ego ”ich“ + engl. shooter ”Schütze; Knarre“ (umg.)]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

USA: Supervulkan noch aktiv?

Reservoir unter der Long-Valley-Caldera enthält große Mengen glutflüssigem Magmas weiter

Männer erfassen Bewegungen schneller

Forscher decken überraschenden Unterschied zwischen den Geschlechtern auf weiter

Renaissance für deutsches Erz?

Neue Methode soll aus heimischen Komplexerzen effektiv Metalle gewinnen weiter

Theorie von "Darwins Faltern" bestätigt

Färbung der Birkenspanner beeinflusst ihre Überlebenschancen weiter

Wissenschaftslexikon

Mo|der|kä|fer  〈m. 3; Zool.〉 1 Angehöriger einer Familie von Käfern, deren größte Vertreter etwa 3 mm lang werden: Lathridiiden 2 = Kurzflügler ... mehr

Pfört|ner  〈m. 3〉 1 Angestellter, der die Pforte bewacht, sie öffnet u. schließt, Besuchern den Weg weist usw. 2 〈Anat.; kurz für〉 Magenpförtner ... mehr

♦ Ma|gno|lie  〈[–lj] f. 19; Bot.〉 Angehörige der Gattung der Magnoliengewächse: Magnolia [nach dem frz. Botaniker Magnol, ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige