Wahrig Wissenschaftslexikon Egoshooter - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Egoshooter

Ego|shoo|ter  〈[–u:(r)] m. 3〉 1 〈IT〉 Computer– oder Videospiel, bei dem der Spieler die Waffe eines Einzelkämpfers steuert, der allein in einer virtuellen Welt auf andere Gegner schießt 2 〈fig.; umg.〉 jmd., der allein und ohne Absprachen handelt [<lat. ego ”ich“ + engl. shooter ”Schütze; Knarre“ (umg.)]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Quel|ler  〈m. 3; Bot.〉 der Landgewinnung dienendes, hohen Salzgehalt des Bodens vertragendes Gänsefußgewächs: Salicornia

Keim|bahn  〈f. 20; Biol.〉 Zellfolge einer befruchteten Eizelle bis zur Keimzelle eines neuen Individuums ● ein Eingriff in die menschliche ~

po|ly|cy|clisch  auch:  po|ly|cyc|lisch  〈Adj.〉 = polyzyklisch ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige