Wahrig Wissenschaftslexikon Eichelentzündung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Eichelentzündung

Ei|chel|ent|zün|dung  〈f. 20; Med.〉 Entzündung der Eichel des männl. Gliedes; Sy Balanitis

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Host|com|pu|ter  〈[hstkmpju:–] m. 3〉 IT–Anlage, die im Rahmen von Rechnernetzen für andere Systeme Programme entwickelt od. ausführt; Sy Wirtsrechner ... mehr

Leu|ko|se  〈f. 19; Med.〉 Oberbegriff für die Formen der Leukämie

Pap|pa|ta|ci|fie|ber  〈[–ti–] n. 13; unz.; Med.〉 in tropischen u. subtropischen Ländern heimische, mit Glieder– u. Muskelschmerzen verbundene Infektionskrankheit, deren Virus durch die Stechmücke Phlebotomus pappatasii übertragen wird; Sy Dreitagefieber ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige