Wahrig Wissenschaftslexikon Eichelwurm - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Eichelwurm

Ei|chel|wurm  〈m. 2u; Zool.〉 im Schlamm wühlendes, wurmähnliches Meerestier, das zu den Urleibeshöhlentieren gezählt wird: Helminthomorpha

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Rol|len|kon|flikt  〈m. 1; Soziol.; Psych.〉 Konflikt durch die Anforderung, verschiedene (einander widersprechende) Rollen im Leben ausfüllen zu müssen

Oo|zy|te  〈[o:o–] f. 19; Biol.〉 = Oozyt

♦ Ze|bra  〈n. 15; Zool.〉 mehreren Arten der Gattung Equus angehörendes Huftier Afrikas mit schwarzweiß gestreiftem Fell; Sy Tigerpferd ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige