Wahrig Wissenschaftslexikon Eichelwurm - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Eichelwurm

Ei|chel|wurm  〈m. 2u; Zool.〉 im Schlamm wühlendes, wurmähnliches Meerestier, das zu den Urleibeshöhlentieren gezählt wird: Helminthomorpha

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Quer|schlag  〈m. 1u; Bgb.〉 horizontale Strecke in Richtung auf eine Lagerstätte u. quer zu deren Streichen

Na|tur|ta|lent  〈n. 11〉 1 außergewöhnl. Begabung, die auch ohne Förderung in Erscheinung tritt 2 Person mit einer solchen Begabung ... mehr

Dif|fe|ren|zi|al|quo|ti|ent  〈m. 16; Math.〉 Quotient zweier Differenziale in der Differenzialrechnung; oV 〈fachsprachl.〉 Differentialquotient ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige