Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

Wahrig Wissenschaftslexikon

Eichhörnchen

Weiterlesen mit bdw+
Jetzt 1 Monat GRATIS testen und Zugriff
auf alle Artikel des Magazins
bild der wissenschaft erhalten!
Angebot sichern
Sie sind bereits Abonnent von bdw+? Hier anmelden»
Sie sind bereits Abonnent des bdw-Printmagazins? Hier upgraden»
Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Reizvolle Regionen

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2022

Ziemlich beste Freunde
Von der besonderen Beziehung zu unseren Haustieren

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Serie: Hervorragend – Junge Menschen und ihr Engagement

Wissenschaftslexikon

Smart Me|ter  〈[– mi–] m.; – –s, – –; El.〉 digitales Messgerät für den Verbrauch von Strom (auch Erdgas, Fernwärme oder Wasser), das diesen erfasst, speichert und an das Netzwerk des Dienstleisters, in der Regel den Stromversorger, übermittelt; mithilfe dieses ”intelligenten Zählers“ können z. B. Verbrauchsspitzen ermittelt werden und der Verbraucher selbst kann feststellen, wie hoch der Gesamtverbrauch von Strom und der von einzelnen elektrischen Geräte ist; →a. Smart Grid … mehr

Ek|to|derm  〈n. 11; Biol.〉 äußeres Keimblatt des menschl. u. tier. Embryos; Ggs Entoderm … mehr

un|ter|spie|len  〈V. t.; hat〉 1 als unwichtig abtun, herunterspielen 2 〈Sp.; bes. Golf; Skat〉 beim Spielen unter einer bestimmten Vorgabe bleiben … mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
Anzeige