Wahrig Wissenschaftslexikon Eichkätzchen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Eichkätzchen

Eich|kätz|chen  〈n. 14; Zool.〉 = Eichkatze

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

kan|ta|bel  〈Adj.; –ta|bler od. –tab|ler, am –s|ten; Mus.〉 gut singbar, sanglich ● eine kantable Melodie [→ kantabile ... mehr

Ma|es|tà  〈[–s–] f.; –; unz.; Kunst〉 Madonna, die von Engeln u. Heiligen umgeben dargestellt ist [ital., eigtl. ”Erhabenheit, Majestät“ <lat. maiestas; ... mehr

Ne|ben|an|schluss  〈m. 1u; Tel.〉 zweiter Fernsprechanschluss mit gleicher Nummer; Sy Nebenstelle ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige