Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Eierstock

Ei|er|stock  〈m. 1u; Anat.〉 die aus einem paarigen Organ bestehende weibl. Keimdrüse

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ne|ben|höh|le  〈f. 19〉 1 kleinere, angrenzende Höhle 2 〈Anat.〉 von der Nasenhöhle abzweigendes, mit Schleimhaut gefülltes Hohlorgan ... mehr

♦ Elec|tro|nic Busi|ness  〈[ılktrnık biznıs] n.; – –; unz.; IT〉 auf elektronischem Weg, bes. über das Internet abgewickeltes Geschäft; Sy E–Business ... mehr

Ro|bi|nie  〈[–nj] f. 19; Bot.〉 anspruchsloser Schmetterlingsblütler mit gefiederten Blättern u. weißen, duftenden Blüten, der wertvolles Nutzholz liefert: Robinia pseudo–acacia; Sy falsche Akazie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige