Wahrig Wissenschaftslexikon Eigenfunktion - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Eigenfunktion

Ei|gen|funk|ti|on  〈f. 20; Math.〉 Funktion, die eine Lösung von gewissen Differenzial– u. Integralgleichungen ermöglicht

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Er|näh|rungs|stö|rung  〈f. 20〉 verminderte Fähigkeit des Körpers, die Nahrung zu verarbeiten

An|ky|lo|se  〈f. 19; Med.〉 = Gelenkversteifung (2) [zu grch. ankylos ... mehr

Schwarz|pap|pel  〈f. 21; Bot.〉 Art der Pappeln mit schwarzem Stamm: Populus nigra

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige