Wahrig Wissenschaftslexikon Eigenreflex - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Eigenreflex

Ei|gen|re|flex  auch:  Ei|gen|ref|lex  〈m. 1; Med.〉 Reflex, bei dem Reiz– u. Erfolgsorgan dasselbe ist; Ggs Fremdreflex

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Um|la|ge|rung  〈f. 20〉 1 das Umlagern, das Umgelagertwerden 2 〈Chem.〉 chem. Reaktion, bei der durch Neugruppierung der Atome eines meist organischen Moleküls eine neue chem. Verbindung entsteht, besondere Form der Isomerisierung ... mehr

Drei|satz|rech|nung  〈f. 20; Math.〉 einfaches Verfahren zum Finden einer unbekannten Größe, wenn drei andere, davon abhängige Größen gegeben sind; Sy Regeldetri ... mehr

Zä|hig|keit  〈f. 20; unz.〉 1 zähes Wesen, zähe Beschaffenheit 2 〈Phys.〉 = Viskosität ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige