Wahrig Wissenschaftslexikon Eigenwert - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Eigenwert

Ei|gen|wert  〈m. 1〉 1 wirkl., innerer Wert, Gehalt 2 〈Math.〉 diskreter Parameterwert, der eine Lösung von gewissen Differenzial– u. Integralgleichungen ermöglicht

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Psych|i|a|te|rin  auch:  Psy|chi|a|te|rin  〈f. 22〉 weibl. Psychiater ... mehr

Zu|stand  〈m. 1u〉 1 〈Phys.〉 Beschaffenheit (eines Stoffes od. eines physikal. Systems) 2 〈allg.〉 Beschaffenheit, augenblickliche Lage (einer Sache od. Person), Verfassung ... mehr

Lun|gen|fisch  〈m. 1; Zool.〉 Süßwasserfisch, der durch den zeitweiligen Gebrauch der Schwimmblase als Lunge atmosphärische Luft atmen kann: Dipnoi

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige