Wahrig Wissenschaftslexikon Eileiterdurchblasung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Eileiterdurchblasung

Ei|lei|ter|durch|bla|sung  〈f. 20; Med.〉 Durchblasung des Eileiters mit Luft von der Gebärmutter aus zur Prüfung seiner Durchlässigkeit; Sy TubendurchblasungSy Pertubation

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Woll|laus  〈f. 7u; Zool.〉 Pflanzenlaus, die eine wollig aussehende Wachsmasse ausscheiden kann: Pemphiginae

Lamb|da|naht  〈f. 7u; Anat.〉 die dem grch. Buchstaben Lambda ähnliche Naht zw. den Scheitelbeinen u. dem Hinterhauptsbein des menschl. Schädels: Sutura lambdoidea

Loop  〈[lup] m. 6〉 1 〈Popmus.〉 elektronisch erzeugte Schlaufe, die einen Teil eines Musikstückes ständig od. endlos wiederholt, Soundschleife 2 〈IT〉 Teil eines in sich geschlossenen u. mehrfach zu durchlaufenden Programms, Programmschleife ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige