Wahrig Wissenschaftslexikon einbasisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

einbasisch

ein|ba|sisch  〈Adj.; Chem.〉 ~e Säuren anorgan. od. organ. Säuren, die nur über ein dissoziierbares Wasserstoffion verfügen; oV einbasig

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

schwab|beln  〈V. i.; hat〉 1 oV schwabbern 〈umg.〉 1.1 wackeln (bes. von gallertartiger Masse); ... mehr

Gym|nast  〈m. 16; im alten Griechenland〉 Lehrer der Athleten; →a. Gymnasium ... mehr

Ideo|gramm  〈n. 11; Sprachw.〉 Schriftzeichen, das einen ganzen Begriff ausdrückt, z. B. ein Zeichen der chines. Schrift [<Ideo… ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige