Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

einbasisch

ein|ba|sisch  〈Adj.; Chem.〉 ~e Säuren anorgan. od. organ. Säuren, die nur über ein dissoziierbares Wasserstoffion verfügen; oV einbasig

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kerr|ef|fekt  auch:  Kerr–Ef|fekt  〈m. 1; unz.; Phys.〉 Erscheinung, dass feste, flüssige od. gasförmige Stoffe doppelbrechend werden, wenn sie sich in einem elektr. Feld befinden ... mehr

Son|nen|sys|tem  〈n. 11; Astron.〉 eine Sonne mit allen sie umkreisenden Planeten u. a. Himmelskörpern

Spü|lung  〈f. 20〉 1 das Spülen (besonders zu Heilzwecken) 2 〈am WC〉 Vorrichtung zum Spülen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige