Wahrig Wissenschaftslexikon Einbruchstal - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Einbruchstal

Ein|bruchs|tal  〈n. 12u; Geol.〉 durch Bruch der Erdrinde entstandene Vertiefung; Sy Einbruch (7)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Plu|ri|pa|ra  〈f.; –, –pa|ren; Med.〉 Frau, die mehrmals geboren hat; →a. Nullipara ... mehr

Ar|te|ri|i|tis  〈f.; –, –ti|den; Med.〉 Schlagaderentzündung [→ Arterie ... mehr

Ex|plo|si|on  〈f. 20〉 1 sehr plötzliche Krafteinwirkung aufgrund sich rasch ausbreitender Gase od. Dämpfe 2 〈i. e. S.〉 sehr schnell verlaufende chemische Umsetzung von Sprengstoffen; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige