Wahrig Wissenschaftslexikon eingeschlechtig - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

eingeschlechtig

ein|ge|schlech|tig  〈Adj.〉 1 〈Bot.〉 entweder männlichen od. weiblichen Geschlechts 2 〈Gramm.〉 mit nur einem Artikel (Geschlechtswort) gebräuchlich

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Sten|del|wurz  〈f. 20; Bot.〉 Angehörige einer geschützten Gattung der Orchideengewächse, in Wäldern u. Gebüschen verbreitet: Epipactus; oV Ständelwurz ... mehr

Giss  〈m. 1 od. f. 20; nddt.; bes. Mar.〉 Schätzung, Mutmaßung des Standortes von Schiffen od. Flugzeugen [→ gissen ... mehr

Af|fekt|pro|jek|ti|on  〈f. 20; Psych.〉 Übertragung eigener Affekte auf andere Personen, Tiere od. Dinge

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige