Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Eingeweidebruch

Ein|ge|wei|de|bruch  〈m. 1u; Med.〉 Hervortreten von Bauchhöhleninhalt in eine abnorme Ausstülpung des Bauchfells außerhalb der Bauchhöhle; Sy Hernie (1)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

un|mo|de|riert  〈Adj.〉 1 〈veraltet〉 nicht eingeschränkt 2 〈TV; IT〉 unkommentiert, ohne Moderator ... mehr

Spei|täub|ling  〈m. 1; Bot.〉 ungenießbarer Pilz aus der Gattung der Täublinge: Russula emetica; Sy Speiteufel ... mehr

en vogue  〈[ã vog] Adv.〉 beliebt, in Mode, im Trend ● kurze Röcke sind ~ [frz.]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige