Wahrig Wissenschaftslexikon Eingeweidebruch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Eingeweidebruch

Ein|ge|wei|de|bruch  〈m. 1u; Med.〉 Hervortreten von Bauchhöhleninhalt in eine abnorme Ausstülpung des Bauchfells außerhalb der Bauchhöhle; Sy Hernie (1)

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Lun|gen|ent|zün|dung  〈f. 20; Med.〉 durch Erreger, bes. Pneumokokken, auch Viren, hervorgerufene Erkrankung der Lunge, die in verschiedenen Formen vorkommt; Sy Pneumonie ... mehr

Ka|ne|pho|re  〈f. 19〉 1 〈Altertum〉 Korbträgerin, Jungfrau, die bei Festen Opfergeräte in einem Korb auf dem Kopf herbeitrug 2 〈bildende Kunst〉 Gebälkträgerin, Karyatide ... mehr

Red|ox|sys|tem  auch:  Re|dox|sys|tem  〈n. 11; unz.〉 chem. System, in dem Oxidations– u. Reduktionsreaktionen nebeneinander ablaufen u. miteinander im Gleichgewicht stehen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige