Wahrig Wissenschaftslexikon Einhäusigkeit - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Einhäusigkeit

Ein|häu|sig|keit  〈f. 20; unz.; Bot.〉 Vorkommen männl. u. weibl. Blüten auf demselben Individuum (einer Pflanze); Sy Monözie; Ggs Zweihäusigkeit; →a. Dreihäusigkeit

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bar|bi|ton  〈n. 15; Mus.〉 altgrch. harfenartiges Saiteninstrument; oV Barbitos ... mehr

Me|tal|lo|fon  〈n. 11; Mus.〉 oV Metallophon 1 〈i. w. S.〉 Idiofon aus Metall ... mehr

Open Field  〈[pn fild] n.; – – od. – –s, – –s; Geogr.〉 (Acker–)Feld, auf dem keinerlei Grenzmarkierungen wie Drähte, Hecken od. Steinmauern vorhanden sind [engl., ”offene Feldflur“]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige