Wahrig Wissenschaftslexikon einklicken - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

einklicken

einkli|cken  〈V.〉 I 〈V. i.; ist〉 etwas klickt ein rastet mit einem klickenden Laut ein II 〈V. refl.; hat〉 sich (in etwas) ~ 〈IT〉 mittels eines Mausklicks eine Verbindung herstellen ● sich ins Internet ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Phon|i|a|trie  auch:  Pho|ni|at|rie  〈f.; –; unz.; Med.〉 = Foniatrie ... mehr

dein  〈Possessivpron.〉 dir gehörig, von dir ausgehend, dir zukommend ● infolge ~es Fleißes, ~er Ausdauer, ~es Könnens …; wir haben es ~em Einfluss, ~er Fürsprache zu verdanken; vergiss nicht ~en Hut, ~e Mütze, ~en Schirm; es grüßt dich/Dich dein/Dein Daniel, deine/Deine Brigitte (Formel für den Briefschluss) ... mehr

Che|mie|la|bo|rant  〈[çe:–] m. 16〉 chemisch–technischer Assistent, der in Forschungs– u. Entwicklungslaboratorien chemische bzw. chemisch–physikalische Analysen durchführt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige