Wahrig Wissenschaftslexikon einmotten - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

einmotten

einmot|ten  〈V. t.; hat〉 1 mit einem Mittel gegen Motten einpacken (Kleider) 2 〈umg.; fig.〉 aussortieren, wegschmeißen (altes Spielzeug, alte Kleider) 3 〈Schifffahrt〉 ein Schiff ~ stilllegen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Co|py and paste  〈[kpi nd pst] n.; – – –; unz.; Abk.: C&P; IT〉 das Kopieren von Textteilen in einen Zwischenspeicher und anschließendes Einfügen in einen anderen Text [<engl. copy ... mehr

cis|is  〈n.; –, –; Mus.〉 = Cisis

Pfahl|wur|zel  〈f. 21; Bot.〉 lange, gerade, pfahlförmige Wurzel

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige