Wahrig Wissenschaftslexikon einscannen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

einscannen

einscan|nen  〈[–skænn] V. t.; hat; IT〉 ein Bild od. einen Text ~ mittels eines Scanners als digitale Computerdatei einlesen [<engl. scan ”absuchen, abtasten“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Emul|ga|tor  〈m. 23; Chem.〉 Hilfsstoff bei der Herstellung von Emulsionen, der die Oberflächenspannung herabsetzt

Keim|blatt  〈n. 12u; Biol.〉 1 Blatt des pflanzlichen Keimlings 2 embryonale Zellschicht, aus der best. Körperteile u. Organanlagen hervorgehen ... mehr

Lymph|kno|ten  〈m. 4; Anat.〉 haselnussförmiges Organ innerhalb des Lymphgefäßsystems, produziert die Lymphozyten: Nodus lymphaticus; Sy 〈veraltet〉 Lymphdrüse ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige