Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

einschlägig

ein|schlä|gig  〈Adj.〉 bezüglich, zutreffend, dazu gehörig ● die ~en Bestimmungen nachlesen, nachschlagen; die ~e Literatur durcharbeiten; ~ vorbestraft für das gleiche Vergehen bereits vorbestraft; in den ~en Geschäften nachfragen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

neu|ro|bio|lo|gisch  〈Adj.〉 die Neurobiologie betreffend, zu Neurobiologie gehörig, auf die Neurobiologie bezogen

An|ti|mon  〈a. [′–––] n. 11; unz.; chem. Zeichen: Sb〉 chem. Element, ein Metall, silberweiß, glänzend, in Legierungen für Letternmetall u. für lichtelektr. Zellen verwendet, Ordnungszahl 51; Sy Stibium ... mehr

Leet|speak  〈[litspi:k] f. 10; IT〉 schriftsprachliche Form, bei der Buchstaben oder Wörter durch Zahlen oder Sonderzeichen ersetzt werden, z. B. ”n8“ für ”Nacht“ (häufig als Geheimcode beim Gaming verwendet) [<engl. elite ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige