Wahrig Wissenschaftslexikon Einspruch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Einspruch

Ein|spruch  〈m. 1u〉 1 Einwendung, Einwand, Protest, energischer Widerspruch 2 Beschwerde 3 〈Rechtsw.〉 Protest gegen Unrecht od. gerichtliche Entscheidung ● es erfolgte kein ~; seine Einsprüche vorbringen; ~ erheben gegen einen Befehl, eine (gerichtl.) Entscheidung, eine Maßnahme, ein Unrecht

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Christ|mas|ca|rol  〈[krismskærl] n. 15; Mus.〉 traditionelles englisches Weihnachtslied [engl., ”Weihnachtslied“]

Die|sel|mo|tor  〈m. 23; Kfz〉 Verbrennungskraftmaschine, bei der im Unterschied zum Ottomotor der eingespritzte Kraftstoff (meist Leichtöl) nicht elektrisch, sondern durch das Zusammendrücken u. die damit verbundene Erhitzung entzündet wird [→ Diesel ... mehr

Saug|fü|ßer  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer Familie der Doppelfüßer mit 44–101 Beinpaaren: Polyzonidae

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige