Wahrig Wissenschaftslexikon Einstellung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Einstellung

Ein|stel|lung  〈f. 20〉 1 das Einstellen 2 〈fig.〉 Gesinnung, innere Haltung, Denkart ● ~ von Arbeitskräften; ~ einer Maschine, eines Fernglases; ~ der Kompassnadel; die ~ des Verfahrens 〈Rechtsw.〉; seine politische, religiöse ~; ich kenne seine ~ zu dieser Sache

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Os|teo|blas|tom  〈n. 11; Med.〉 Knochengeschwulst

Kre|o|sot  〈n.; –s; unz.; Chem.〉 1 durch alkalische Extraktion des Holzteers gewonnenes Gemisch von Phenolen 2 ölartige, gelbliche, antiseptische u. antiparasitäre Flüssigkeit ... mehr

Feuil|la|ge  〈[fœja()] f.; –; unz.〉 Laubwerk in Plastik u. Malerei [frz., zu feuille ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige