Wahrig Wissenschaftslexikon einstimmen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

einstimmen

einstim|men  〈V.; hat〉 I 〈V. i.〉 1 〈Mus.〉 anfangen mitzusingen 2 〈fig.〉 einwilligen, bei–, zustimmen ● der Chor stimmte ein; in ein Lied ~; in das Gelächter der anderen ~ mit den andern mitlachen II 〈V. t.〉 in Übereinstimmung, Einklang bringen ● die Instrumente, den Ton mit der Stimmgabel ~ III 〈V. refl.〉 sich auf etwas ~ 〈fig.〉 sich gefühlsmäßig, in der Stimmung auf etwas einstellen, sich innerlich darauf vorbereiten ● sich auf ein Konzert, einen Vortrag, ein Fußballspiel ~

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Syl|phe  〈m. 17 od. f. 19; in der Myth. des MA〉 = Luftgeist [von Paracelsus so genannt]

La|bi|um  〈n.; –s, –bi|en od. –bia〉 1 〈Anat.〉 1.1 Lippe  1.2 Schamlippe ... mehr

Mäh|nen|wolf  〈m. 1u; Zool.〉 südamerikan. Wildhund: Chrysocyon brachyurus

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige