Wahrig Wissenschaftslexikon Eintagsfliege - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Eintagsfliege

Ein|tags|flie|ge  〈f. 19〉 1 〈Zool.〉 Angehörige einer Ordnung der Insekten, unauffällig gelb– bis graubraun gefärbtes, zarthäutiges Tier mit meist zwei Flügelpaaren u. langen Schwanzborsten, lebt nach langer Entwicklung meist nur einen Tag als Vollinsekt: Ephemeroptera 2 〈fig.〉 kurzlebige Sache, kurzlebige Erscheinung

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ge|genrech|nen  〈V. t.; hat〉 etwas ~ 1 mit etwas anderem verrechnen, gegen etwas anderes aufrechnen 2 〈Math.〉 die Gegenprobe machen ... mehr

War|te|schlei|fe  〈f. 19〉 1 〈Flugw.〉 kreisförmige Kurve, die ein Flugzeug in unmittelbarer Nähe eines Flughafens fliegen muss, wenn es noch keine Landeerlaubnis besitzt 2 Telefonleitung zwischen Haupt– u. Nebenanschlüssen eines Telefons, von der aus die Anrufe weitergeleitet werden, sobald beim gewünschten Teilnehmer ein Nebenanschluss frei ist ... mehr

in|ter|nis|tisch  〈Adj.; Med.〉 die innere Medizin betreffend, zu ihr gehörig

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige