Wahrig Wissenschaftslexikon Einzeller - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Einzeller

Ein|zel|ler  〈m. 3; Biol.〉 einzellige Pflanze (Alge, Bakterium) od. Tier (Protozoon), bei der die eine Zelle in der Lage ist, sämtliche Funktionen zu erfüllen, die bei den vielzelligen Organismen auf verschiedene Zellgruppen verteilt sind; Ggs Vielzeller

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

♦ Ma|kre|le  〈f. 19; Zool.〉 1 als Speisefisch geschätzter Meeresfisch mit zahlreichen blauweißen Querbinden am Rücken: Scomber scombrus 2 〈i. w. S.〉 Angehörige einer Familie aus der Ordnung der Barschfische: Scombridae ... mehr

Leis  〈m.; – od. –es, –e od. –en; Mus.〉 mittelalterl. geistl. Volkslied [<mhd. leis(e), ... mehr

Atom|spreng|kopf  〈m. 1u〉 Bombe mit Kernbrennstoff im vorderen Teil einer Rakete od. eines Geschosses

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige