Wahrig Wissenschaftslexikon Einzeller - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Einzeller

Ein|zel|ler  〈m. 3; Biol.〉 einzellige Pflanze (Alge, Bakterium) od. Tier (Protozoon), bei der die eine Zelle in der Lage ist, sämtliche Funktionen zu erfüllen, die bei den vielzelligen Organismen auf verschiedene Zellgruppen verteilt sind; Ggs Vielzeller

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Erd|strö|me  〈Pl.〉 in der Erdrinde fließende, schwache Ströme

chir|ur|gisch  auch:  chi|rur|gisch  〈[çir–], süddt., österr. [kir–] Adj.; Med.〉 mit den Mitteln der Chirurgie, operativ ... mehr

Beu|tel|tier  〈n. 11; Zool.〉 Säugetier, das seine Jungen in einem Beutel trägt: Marsupialia u. Didelphia; Sy Beutler ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige