Wahrig Wissenschaftslexikon Eisbär - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Eisbär

Eis|bär  〈m. 16; Zool.〉 Angehöriger einer der größten Arten der Bären, lebt in der Arktis fast ausschließlich von Fischen u. Seehunden: Thalarctos maritimus

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Flug|ha|fen  〈m. 4u〉 Start– u. Landeplatz für Flugzeuge des öffentl. Verkehrs; →a. Flugplatz ... mehr

Rou|ter  〈[ru–] m. 3; IT〉 Gerät für die Weiterleitung von Daten zwischen räumlich getrennten Netzwerken, z. B. zur Anbindung an das Internet [→ Route ... mehr

Spline  〈[spln] f. 10; IT〉 durch Kontrollpunkte bestimmte, mit minimaler Krümmung verlaufende Kurve, die mathematisch beschreibbar ist ● ~–Interpolation [engl., ”Kurvenlineal“, eigtl. ”Keil; Metall–, Holzfeder“]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige